Malenka am Lenker

Malenka

Hallo Malenka! Das ist aber schön, dass Du wieder mal hier bist, spät aber gut. „Schaffen wir das noch mit dem Styling? Ja, klar für so eine tolle Lady mache ich auch gerne mal eine Überstunde.

Es war so voll auf der Autobahn, da war kein vorankommen. Manchmal ist es eben so, man plant und dann kommt etwas dazwischen. Aber manchmal ist auch nichts geplant und es kommt etwas Unverhofftes.

Da Malenka noch keinen Plan für den abendlichen Ausflug hat, entscheide ich spontan sie mit zu einer Musikveranstaltung zu nehmen. Die große Franz Fischer-Revue ist unser Ziel.

Ich reserviere einen Tisch ganz vorne, denn nicht nur Malenkas Beine sind mehr als sehenswert.

Wir fahren los und das Navi schickt uns erst Mal in die Irre. Aber wenn Malenka am Lenker ist, dann geht nichts schief.

Kaum angekommen, beginnt auch sogleich die Vorstellung. Wir haben einen schönen Tisch am Kamin und nicht nur bei den Klängen von Gitarre und Keyboard wird es uns warm ums Herz.

Malenka bestellt sich ein schönes Gericht mit Garnelen und eine klitzekleine Schorle.

Schliesslich muss Malenka noch an den Lenker…

Ein schöner Abend war das wieder!!!!

Malenka