Marry mag es Blond

Marry

Heute kommt Marry das erste Mal zu mir. Sie hat Fotos dabei, eine Frisur in dunkelrot und viele Sachen zum Anziehen. Na, dann lass uns mal schauen, was Du alles mitgebracht hast. Ich falle fast hintenrüber vor Schreck als Marry wieder aus der Garderobe kommt. Alles schöne Sachen, aber vollkommen verkehrte Welt, alles komplett verkehrt

zusammengestellt. „Ich bin noch in der Pubertät“ lächelt Marry zu ihrer Entschuldigung ein wenig schüchtern. Das kriegen wir hin und schon geht es los.

Die hübschen Stiefel werden erst Mal gegen hohe schwarze Schuhe getauscht, das läßt Marrys hübsche Beine besser zur Geltung kommen. Das weite und graue Oberteil weicht einem Leo-Print-Top mit passendem Rock dazu.

Schwer modern und angesagt im Herbst, der Leo-Look und Marry kann es tragen.

Nun magst Du bestimmt noch etwas jünger aussehen?

Ich nehme eine schöne dunkelblondgesträhnte Frisur vom Regal und schwupps… da erstrahlt Marry in voller Weiblichkeit.

Und falls Jemand nun denkt, ich hätte mich vertippt mit zweimal „rr“ bei Marry, dann irrt er.

Marry im Leo-Look sagt nur noch bestätigend: Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr und wiegt sich verliebt vor dem Spiegel.

Da steht einem Bummel im Grossstadt-Dschungel nichts mehr im Weg. Viel Spass mit Deinem tollen Look und dem erfolgreichen Ausbruch aus dem männlichen Gehege… des Alltags!